Junges Talent glänzt beim Baseball5 U17 Tryout in Mannheim

20 Dez 2023
Tom Bieth
  • nationalmannschaft
  • u17

Die Zukunft des deutschen Baseball5: Aufdecken neuer Talente

In Mannheim, Deutschland, fand ein entscheidender Moment für die aufstrebenden Baseball5-Athleten der Nation statt. 17 Jugendliche, darunter 2 Mädchen und 15 Jungen im Alter von 12-16 Jahren, zeigten ihre Fähigkeiten in einem anspruchsvollen Tryout. Dieses Ereignis, unter den wachsamen Augen der U17-Nationaltrainer Benji Kleiner und Kyle Ascher, markierte einen bedeutenden Schritt zur Bildung des nächsten deutschen U17 Baseball5-Nationalteams.

Ein Schritt Richtung Europameisterschaft und darüber hinaus

Diese Tryouts sind nicht nur eine lokale Angelegenheit; sie sind der Schlüssel zur Vertretung Deutschlands in der prestigeträchtigen Baseball5-Europameisterschaft 2024, die gleichzeitig als Qualifikation für den Weltcup 2025 dient. Der Mannheimer Tornados Baseball- und Softballverein, bekannt für seine Hingabe zur Talentförderung, war stolzer Gastgeber dieser Veranstaltung.

Bemerkenswerte Auftritte und Begrüßungen

Zu den besonderen Gästen gehörten Tom Bieth, der Präsident des deutschen Baseball- und Softballnachwuchses, und Jürgen Elsishans, der Präsident des deutschen Baseball- und Softballbundes. Ihre Anwesenheit und Begrüßungen an die Teilnehmer unterstrichen die Bedeutung des Ereignisses in der deutschen Baseball5-Landschaft.

Ein Umfassender Scouting-Prozess

Dieses Tryout in Mannheim ist das zweite seiner Art, nach einem früheren Event in Elmshorn. Die Nationaltrainer planen, rund 60 junge Athleten zu bewerten, bevor sie die endgültige Auswahl für den Nationalmannschaftskader treffen.

Intensives Training und Fähigkeitenbewertung

Nach einem gründlichen Aufwärmen widmeten sich die Trainer der Verfeinerung grundlegender Baseball5-Techniken wie Werfen, Fangen, Schlagen und Feldspielen. Die Teilnehmer wurden dann in verschiedenen defensiven Situationen auf zwei Feldern getestet, die in den letzten 1,5 Stunden des Tryouts in drei Teams aufgeteilt wurden, um zu spielen.

Gestaltung der Zukunft des deutschen Baseball5

Während der Staub auf dem Spielfeld in Mannheim sich legt, beginnt die Reise für diese jungen Athleten gerade erst. Mit weiteren anstehenden Tryouts steigt die Spannung, wer es in den endgültigen Kader schaffen wird. Diese Veranstaltungen sind nicht nur zur Auswahl eines Teams gedacht; sie fördern eine neue Generation von Talenten und Leidenschaft für Baseball5 in Deutschland.

Fazit

Der Weg zur Europameisterschaft und zum Weltcup ist lang und herausfordernd, aber für diese 17 jungen Hoffnungsträger war der Traum nie näher. Während die Trainer beraten und planen, strahlt die Zukunft des deutschen Baseball5 hell, voller Potenzial und Versprechen.

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar
Subscribe
Notify of
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments

Empfohlene artikel

TRY OUTS U17 Baseball5 Nationalmannschaft
  • nationalmannschaft
  • u17
Try Outs für die U17 Baseball5 Nationalmannschaft

Der Deutsche Baseball und Softball Verband e.V. führt in diesem Sommer mehrere Tryouts zum Aufbau einer U17-Baseball5-Nationalmannschaft durch. Ziel ist […]

Weiterlesen...
TRY OUTS U17 Baseball5 Nationalmannschaft
  • nationalmannschaft
  • u17
Junges Talent glänzt beim Baseball5 U17 Tryout in Mannheim

Die Zukunft des deutschen Baseball5: Aufdecken neuer Talente In Mannheim, Deutschland, fand ein entscheidender Moment für die aufstrebenden Baseball5-Athleten der […]

Weiterlesen...
Baseball5 Tom Bieth
  • camp
  • demo-day
  • mannheim
Baseball5 infiziert Mannheim

Am 19. Dezember 2021 wurden die ersten Baseball5 Games in Mannheim gespielt. Nach wenigen Minuten war Mannheim infiziert… Baseball5 Team […]

Weiterlesen...